Das rein tschechische Unternehmen PROXIM s.r.o. zählt zu den größten Herstellern von Poolchemie sowie Verbrauchs- und Industrie-Chemie in der Tschechischen Republik. Zu den Firmenzielen gehören die Erfüllung der individuellen Kundenwünsche und der Aufbau verlässlicher Geschäftsbeziehungen.

Daher zählt neben der Serienproduktion auch der Private-Label-Bereich zu den wichtigen unternehmerischen Aktivitäten. Bei PROXIM s.r.o. arbeiten berufserfahrene Experten aus den Bereichen Chemie und Produktion, sowie fachlich geschulte Mitarbeiter und Techniker. Alle Produkte werden gemäß der Norm ISO 9001:2008 hergestellt.

Private Label – unter einer eigenen Marke sind Produkte oder Leistungen vereint, die wir einem einzigen Unternehmen anbieten. Unter unserer eigenen Marke steht Ihnen ein vielfältiges Angebot zur Verfügung, von der Poolchemie bis zu bioenzymatischen Präparaten.

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

In unserem Online-Shop finden Sie alle unsere Produkte.

Přejít do obchodu

Wählen Sie landesweit unter mehr als 250 Händlern

Finden Sie Ihren nächsten PROXIM-Händler. In ganz Tschechien finden Sie unsere Produkte bei mehr als 250 Händlern.

Zjistit více

Werden Sie zum zertifizierten Händler

Mit dem Zertifikat Zertifizierter PROXIM-Händler erhalten Sie unsere Handels- und Marketingunterstützung, Rabatte und Boni.

Zjistit více

OPPIK – Programm Marketing

Projekttitel: EXPORTFÖRDERUNG PROXIM S.R.O. 2019-2020
Registriernummer des Projekts: CZ.01.2.111/0.0/0.0/18_167/0013215

Aufgrund des Projekts präsentiert die PROXIM s.r.o. ihre Produkte und Leistungen auf internationalen Messen in Köln, Moskau und Stuttgart.

Proxim – Mitarbeiterfortbildung / Förderungsgeber: Tschechisches Ministerium für Arbeit und Soziales

Finanzierung: ESF – Operationelles Programm BESCHÄFTIGUNG • Dauer: November 2019 bis Oktober 2021 • Registriernummer des Projekts: CZ.03.1.52/0.0/0.0/19_097/0011787. Kurzbeschreibung: Mit Hilfe des Projekts kann die PROXIM s.r.o. firmeninterne Mitarbeiterfortbildung durchführen. Zur Identifizierung konkreter, für die Mitarbeiter geeigneter Fortbildungskurse wurde in dem Unternehmen eine Fortbildungsbedarfsanalyse durchgeführt. Das Projekt zielt vor allem auf die Weiterentwicklung der für eine qualitativ hochwertige Arbeitsleitung in unserem Unternehmen erforderlichen beruflichen Kenntnisse, Fertigkeiten und Kompetenzen ab. Schlüsselaktivitäten: Allgemeine IT-Kenntnisse • Soft Skills und Management Skills • Interner Ausbilder